Skip to content
accelerando

DailyFratze on Rails

Die letzten Posts über Rails und Co. enstanden natürlich nicht aus heiterem Himmel. Ich entwickle zur Zeit eine neue Version von DailyFratze.de auf Basis von Rails.

Das ganze macht extrem viel Spaß und auch zügig Fortschritte. Es wird eine ganze Menge neuer Features geben, ein vollständig neues Layout, auf jedenfall: Ganz toll.

Development Version von DailyFratze.de

Das Bild ist ein kleiner Screenshot der Anwendung. Im Vordergrund sind man den Inspector aus Webkit. Webkit ist die Entwicklungsversion vom Mac OS X Browser Safari, den man sich auf der nightly Seite von Webkit.org kostenlos laden kann. 

Alleine der Inspektor ist superpraktisch. So zeigt er zum Beispiel die vollständige CSS Kaskade für jedes Element an, inklusive überschriebener Properties. Mit ihm kann man im DOM Baum suchen und vieles mehr.
Webkit beherrscht darüber hinaus nativ SVG, auch etwas schönes.

Man darf also gespannt sein, sowohl auf die neuesten Entwicklungen von DailyFratze.de als auch von neuen Safari Versionen.

(Der Header im Screenshot enthält zur Zeit Bilder von anderen, täglichen Photoprojekten, die ich schätze und die mich inspiriert haben. Falls ich diesen so eines Tages in einer Onlineversion die ich nicht nur privat nutze, verwende, werde ich natürlich alle Rechteinhaber vorheransprechen. Nicht, dass sich jetzt jemand durch sein Konterfei in diesem kleinen Screenshot gestört fühlt. Wenn doch, bitte Bescheid sagen.) 

3 Comments

  1. eller82 wrote:

    sieht interessant aus….ich bin mal gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist!

    Posted on 06-Aug-06 at 5:04 pm | Permalink
  2. Michael wrote:

    Natürlich gut, was denn sonst? :)

    Die Oberfläche ist soweit fertig. Fürs erste.
    Es fehlt noch der Adminteil.

    Und ein Hoster, der Rails anbietet oder alternativ V-Host oder ganz alternativ, vielleicht hoste ich es selber. Schau’mer mal.

    Posted on 07-Aug-06 at 10:52 am | Permalink
  3. Alex wrote:

    bin ebenfalls sehr gepannt! wird doch zeit, daß ich meine daily fratze auch der (hoffentlich schockierten) öffentlichkeit zugänglich machen kann.. *eg*

    Posted on 11-Aug-06 at 4:00 pm | Permalink

3 Trackbacks/Pingbacks

  1. info.michael-simons.eu on 16-Oct-06 at 9:52 pm

    DailyFratze 2.0 Preview…

    Ich habe ja hier schon öfter von einer neuen Daily Fratze Version gesprochen. Bald ist es soweit.
    Eine Vorschau kann man unter
    http://dailyfratze.michael-simons.eu
    erreichen.
    Für Passwort und Benutzername bitte eine kurze Email an rotnroll666@mac.com

  2. [...] Hier angedeutet, dort vorgestellt und jetzt fertig: [...]

  3. [...] Vor fast 1.5 Jahren schrieb ich im Zusammenhang mit Daily Fratze on rails über den Safari Inspektor, der damals nur in den Nightlies verfügbar war: Damaliges Daily Fratze Preview. [...]

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*

*