Safari Webinspektor

January 8, 2008 by Michael

Vor fast 1.5 Jahren schrieb ich im Zusammenhang mit Daily Fratze on rails über den Safari Inspektor, der damals nur in den Nightlies verfügbar war: Damaliges Daily Fratze Preview.

Leider habe ich den Inspektor im aktuellen Safari 3 nie mehr gesehen, bis ich vor ein paar Tagen auf das SülzOMat Blog stieß. Einfach im Terminal folgenden Befehl absetzen:

defaults write com.apple.Safari WebKitDeveloperExtras -bool true

Safari neu starten und man hat über das Kontextmenü den neuen Punkt “Element-Informationen”, der den Inspektor startet, der dem beliebten Plugin “Firebug” für Firefox in kaum etwas mehr nachsteht.

Vielen Dank für diesen Beitrag!

No comments yet

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *